Versteher

2017-07-29 06:11:30

Seit Jahrzehnten weiß man, daß viele Damen mit „viel Lebenserfahrung“ ……schnackseltechnisch vollkommen unterversorgt sind. Hat das jemanden gekümmert? Nein!
Hat jemand eine Geschäftsidee daraus gemacht? Nein!

Hat der Staat irgendwelche Subentionsprogramme für „Senioren – Schnacksel – Startups“ aufgelegt? Nein!

Wer also wundert sich, daß die edlen Damen sich JETZT für diese ewige Ignoranz RÄCHEN (!), und sich mit einer nicht zu übertreffenden „Leidenschaft“ auf die – unerwartet und unverhofft gynekologische Hobbybehandlung einlassen.



 
Name: Frauenversteher
Raum: Bayern

Intimrasur

2017-07-28 17:35:04

Hobbydoc, mit Erfahrung,führt gerne Intimrasur durch.
Welche Frau kann ihr Schamgefühl überwinden und stellt sich zur Verfügung.Bin mobil, diskret, gerne auch Untersuchung, wenn gewünscht.
Das Spiel und die Erotik stehen im Vordergrund, nicht der Sex.



 
Name: Hobbydoc
Raum: Rheinland - Pfalz

peinliche Untersuchung beim Doktor

2017-07-27 19:02:08

Peinlich genug ist es ja schon sich vom Doktor rektal Fieber messen zu lassen, ein Klistier verabreichen oder ein Zäpfchen in den Hintern einführen zu lassen.
Aber eine Urinprobe vor dem Doktor abzugeben, meinst das gelingt dir?? Du sitzt auf dem Badewannenrand und musst eine Mittelstrahlurinprobe abgeben, der Doktor beobachtet auch den Urinstrahl...
Musstest aus versehen mal poopsen vor dem Doktor... Ich pume mit einer kleinen Klistierbirne kurz luft ein und lasse dich etwas drücken...
Wenn du mal solche Grenzen des Peinlichen austesten magst, dann meld dich doch mal...
Gerne auch in Richtung dirty talk...
Ciaoi,
Doc_Peinlich



 
Name: Chrisi
Raum: Augsburg

Seite:  1 ... 9  10  11  12  13 


xPartner

Jetzt Date suchen

oesi-stueckchen - 37 Jahre aus deiner Nähe
Mein Hintern wartet auf ein Zäpfchen und Einlauf!
FanniWien - 28 Jahre aus deiner Nähe
Möchte gerne mal ausgiebig vaginal und rektal untersucht und rektal fiebergemessen werden?
Ich bin:
Ich suche:
Altersbereich: bis
PLZ:
Land:

Patientinnen-Hure.

Kliniksex vom Allerfeinsten. Hier kommen die Krankenschwestern voll auf ihre Kosten. Der Doktor zeigt wie es geht, komm rein und schau dich um.

Ficken übernimmt die Krankenkasse.

Wenn man so sieht wie unser Doktor hier die knackigen Mädels "untersucht", möchte man auch gleich wieder Medizin studieren. Geile Nummer.

Geile Untersuchungen.

Werden ihn noch lange daran erinnern, wie er mit Frauen umzugehen hat. Diese Lehrstunden waren wirksam.